Wissen, was wirklich wichtig ist

DIGITALISIERUNG IN DER HYDRAULIK

eine Kooperations-Veranstaltung von

28. Oktober, ab 18.00 Uhr: Come-Together
29. Oktober, von 9.00 bis 18.00 Uhr: Congress + Ausstellung + Verleihung Innovation Award
Stadthalle Sindelfingen

UNTERSTÜTZENDE FIRMEN

Bitte beachten Sie: die Vortragsreihenfolge kann sich ggf. ändern.

29.OKTOBER 2019


VORMITTAG

08:00 – 09:45 Uhr

Registrierung und Business-Frühstück
Networking, Besichtigung der Marktplätze
im Schiller-Foyer

CONGRESS IM GROSSEN SAAL

09:45 – 10:00 Uhr

HYDRAULIX – DER FACH-CONGRESS
Begrüßung und Eröffnung
Dr. Michael Werner
Verlagsleiter Vereinigte Fachverlage

 

Peter – Michael Synek, Stellv. Geschäftsführer
Fachverband Fluidtechnik im VDMA

10:00 – 10:45 Uhr

Key-Note „Digitalisierung in der Hydraulik- Now.Next.Beyond.“
Dr. Steffen Haack, Geschäftsleitung
Industriehydraulik Bosch Rexroth AG

Prof. Dr.-Ing. Jürgen Weber, Institutsleiter
Technische Universität Dresden

10:45 – 11:15 Uhr

Erwartungen aus Sicht eines Endkunden
Thomas Twork, Werkleiter Gaggenau
Daimler AG

11.15 – 11:45 Uhr

Erwartungen aus Sicht eines Maschinenbauers
Gregor Endberg, Leiter Hydraulikabteilung
G. Siempelkamp GmbH & Co. KG

11.45- 12:15 Uhr

Kaffee-Pause & Besuch der Marktplätze
im Schiller-Foyer

12:15 – 13:15 Uhr

Innovation Pitches
Moderator: Peter Becker, Chefredakteur O+P Fluidtechnik
Vereinigte Fachverlage GmbH

Innovation Pitch 1 Bucher Hydraulics
Innovation Pitch 2 Hydac
Innovation Pitch 3 Moog
Innovation Pitch 4 Parker Hannifin
Innovation Pitch 5 Bosch Rexroth

Online-Publikumsabstimmung des
besten „Innovation Pitch“

13:15- 14:15 Uhr

Lunch im Schiller-Foyer

NACHMITTAG

14:15 – 16:00 Uhr

Besuch der Marktplätze im Schiller-Foyer
Experten-Austausch
Erfahrungsaustausch am praxisbezogenen Beispiel/Exponat

Marktplatz 1 <IOT Produkte>
Marktplatz 2 <Sensorik, Connectivity>
Marktplatz 3 <Daten, Digitaler Zwilling, Business Modelle>

Kaffee & Kuchen im Schiller-Foyer

CONGRESS IM GROSSEN SAAL

16:00 – 16:45 Uhr

Podiumsdiskussion „Quo vadis Industriehydraulik?“

Moderation: Peter Gorzyza
Leitung Vertriebskoordination Industriehydraulik
Bosch Rexroth AG

Vertreter der Firmen: Bosch Rexroth, Bucher Hydraulics, Hydac, Parker, Siempelkamp, Moog, Daimler

16:45 – 17:00 Uhr

Awardverleihung <Best of Innovations>
Moderation: Peter Becker, Chefredakteur O+P Fluidtechnik
Vereinigte Fachverlage GmbH

17:00 – 17:15 Uhr

Zusammenfassung und Verabschiedung der Teilnehmer
Peter – Michael Synek, Stellv. Geschäftsführer
Fachverband Fluidtechnik im VDMA

Peter Gorzyza, Leitung Vertriebskoordination Industriehydraulik
Bosch Rexroth AG

17:15 Uhr

Ende der Congress-Veranstaltung

18:00 Uhr

Ende der Ausstellung

EINE VERANSTALTUNG VON

Kontakt

Ich freue mich auf Ihre
Anmeldungen.


Carmen Nawrath
Leitung Marketing &
Corporate Services
Tel: +49 6131 992-245
Email: c.nawrath@vfmz.de

SIE HABEN FRAGEN, KONTAKTIEREN SIE UNS: